Durch einen Skiunfall erfuhr ich schmerzlich meine eigenen körperlichen Grenzen. Ich gewann jedoch auch die Erkenntnis, dass Bewegung vielseitigste Möglichkeiten bietet, die zur Heilung und Wohlbefinden von Körper und Geist führen können ohne sich über Leistung zu definieren.

Es geht mir um Möglichkeiten, etwas für Ihr Wohlbefinden zu tun - ganz in Ihrem Rhythmus und Ihren Bedürfnissen entsprechend. Sei es als Präventivmassnahme, als ergänzende Unterstützung zu einer Therapie oder zur Schmerzlinderung.             

Mein Interesse an den Zusammenhängen von Bewegung und Gesundheit bewegte mich schliesslich dazu, die zweijährige Ausbildung zur Gymnastiklehrerin zu absolvieren. Seit unterdessen mehr als zwölf Jahren bin ich im Bereich Gesundheitssport tätig.

Nach sportlich vielseitigen Kinderjahren entdeckte ich mit zwölf den Handball. Diese Sportart übte ich aktiv 25 Jahre lang aus; von den Anfängern bis in die höchste Spielklasse. Nach den Jahren im Aktivsport veränderte sich mein Blickwinkel.

Meine Philosophie

Zu meiner Person

Ich besuche jährlich mehrere Weiterbildungstage im Bereich der Gesundheitsförderung.

Der Körper zeigt immer wieder Grenzen auf, jedoch auch wie viel Kraft und Möglichkeiten in ihm stecken.

In den letzten Jahren habe ich mich in verschiedensten Bereichen im Gesundheitssport, Gesundheitsförderung und der Körperwahrnehmung weitergebildet. Mein Ziel in meiner Tätigkeit ist es Menschen auf ihrem Weg zu Wohlbefinden und Lebensqualität zu begleiten. Dazu nutze ich meine Ausbildungen und die in all den Jahren gesammelten Erfahrungen.

Ausbildungen

Akupunktmassage (in Ausbildung)

Dipl. Gymnastiklehrerin BGB
Dipl. Nordic Walking Instruktorin
ESA Erwachsenensportleiterin
Dipl. Kneipp Gesundheitsberaterin
Dipl. Erwachsenenbildnerin (SVEB 1)

Diplom medizinische Grundlagen (EMR)
Handballtrainerin Lizenz B

© 2020 bewegt & gesund